Andere - von uns regelmäßig besuchte Bautagebücher im Internet

Stand: Mitte Juli 2009

Sorry, lieber Leser, wenn euer Baublog / Bautagebuch hier nicht erscheint, obwohl wir eventuell trotzdem regelmäßig dort lesen. Es ist schwierig derzeit die Homepage so ausführlich zu pflegen, wie ich das normalerweise gerne täte...

Aufgefallen ist mir übrigens, dass es bei vielen, die "bauen lassen", Probleme mit der Anwesen- oder besser Abwesenheit der Bauleiter gibt bzw. Schwierigkeiten mit der Koordination der Firmen (eben weil der Bauleiter sich nicht drum kümmert). Das ist also eindeutig ein Vorteil des "selbst ausbauens"...


Aktuelle Tagebücher

Ralf und Katja aus Ranstadt

Die beiden bauen wirklich gerade bei uns "um die Ecke" und haben uns schon öfters besucht. Bei ihnen wurde am 14.06.06 das Haus gestellt, am 01.09.06 wollten die Beiden umziehen, eingezogen sind sie an Weihnachten... Wir werden uns also sicher noch öfters sehen, vor allem die Einladung zum ersten Kaminofen anheizen steht schon!
Das Bautagebuch wird auch immer noch aktuell gehalten, da die Beiden - genau wie wir - noch lange nicht fertig sind...

Das Ausbauteam - Manu und Björn

Quasi unsere direktesten "Leidensgenossen"... Manu und Björn bauen das LifeStyle 10 und ihr Haus wurde direkt vor unserem gestellt, wir liegen also - was den Innenausbau betrifft - immer so etwa gleichauf. Über Vorgehensweisen und Material tauschen wir uns auch per Mail des öfteren aus.
Leider ist die Hauptseite jetzt voller Werbung, von daher gibt's bei uns nur noch den Link auf das eigentliche Bautagebuch, das Anfang 2008 endet.

Hausbauerfahrungen von Stefan

Ebenfalls ein Blog bei dem der Einzug schon stattgefunden hat. Stefan schrieb trotzdem noch eine ganze Weile täglich, was auch nach dem Einzug in einen Neubau so alles passiert. Seit Ende 2008 ist jedoch Funkstille, der Blog exisitiert aber noch. Hier gibt's neben vielen Bildern auch einige interessante Diskussionen und vor allem eine Vielzahl von Links zu weiteren Bautagebüchern...

Das kleine gelbe Haus

Der Umzug hat stattgefunden, zuletzt waren die Außenanlagen Thema. Seit August 2008 gab's keine neuen Einträge mehr, aber im Blog sind auch immer ganz witzige Bilder und viele Links zu anderen Hausbaublogs...

IlFer-Bau

Der Einzug hat hier schon vor einer Weile stattgefunden, die Einträge kommen seltener. Im Moment spielt hauptsächlich die Außenanlage eine Rolle. Ein oftmals herrlich witziges und gut geschriebenes Tagebuch...

Bautagebuch Egelsbach

Neu sind einige Bautagebücher aus einem großen Neubaugebiet in Egelsbach - in diesem hier finden sich auch Links zu den anderen... Hier haben auch schon viele Umzüge stattgefunden, der Blog wird aber immer noch sporadisch aktualisiert.

Erdhaus

Das hier ist total witzig und ungewöhnlich. Leider gibt es nur spärlich kommentierte Bilder, aber die sind schon sehr viel anders... An Ecken stoßen kann man sich da wohl kaum... Letzter Eintrag nach der Rohbaufertigstellung im Sommer 2007.

Rapunzels Schloß

Ein märchenhafter Blog über den Bau eines Traumschlosses - animiert durch den Straßennamen Rapunzelweg schreibt Maja über die Fortschritte. Auch hier wurde das Schloß schon in Besitz genommen, die Einträge kommen aber noch vereinzelt.

Das Knusperhäuschen von Doro und Uli

Die beiden haben sich im Odenwald ein Fertighaus bauen lassen. Der Einzug hat schon stattgefunden, auch die Außenanlage ist so gut wie fertig. Der Blog ist aktuell, dreht sich inzwischen aber mehr um andere Themen. Trotzdem lesenswert.

Schapers Nestbau

Die Familie musste in ein halbfertiges Haus ziehen und baut jetzt fertig aus. Gut geschrieben und viele Bilder im Blog!

Bautagebuch Büttelborn

Der Umzug hat schon stattgefunden, auch hier wird quasi wohnend noch fertig ausgebaut. Viele Bilder, ausführliche Beschreibungen, aber keine Bilder von der Inneneinrichtung.


Tagebücher, in denen nicht mehr viele oder gar keine neue Einträge kommen, die aber trotzdem lesenswert sind

Manu und Stöcki

Auch hier wurde ein Massa-Haus gebaut, der Einzug war an Weihnachten 2005. Das Tagebuch war eine Weile nicht mehr im Netz, ist jetzt aber wieder da. Letzter Eintrag war September 2007.

Nadine und Marco - ein Hausbaublog

Eine etwas andere und weit verbreitete Art des Bautagebuchs, die sog. Blogs. Nadine und Marco aus Buldern bauen allerdings nicht mit Massa sondern mit Heinz von Heiden ein Massiv-Fertighaus, bei dem der größte Teil des Innenausbaus durch Firmen erledigt wird. Sie sind inzwischen schon eingezogen, derzeit tut sich im Blog daher erst mal nicht allzuviel...

Tina und Gerry aus Lich-Eberstadt

Noch ein Heinz von Heiden-Haus bei dem der Umzug schon gelaufen ist und die Außenarbeiten abgeschlossen sind...

Elamoose

Auch ein richtiger Hausbau-Blog, bei dem es öfters mal Ärger mit dem Bauleiter gab... Hier hat der Umzug ebenfalls schon stattgefunden, aber zu tun gibt es immer noch genug... Seit Juli 2006 keine neuen Einträge.

Nicole und Arne aus Hüttenberg

Ihre neue Adresse "Weimerhohl 7" wurde sehr verzögert erschlossen, aber inzwischen sind auch sie eingezogen. Neue Einträge gibt es sporadisch, vor allem zum Thema Solar.

Gérard und Sandra aus Mahlow

Die beiden bauen mit Heinz von Heiden und mussten ewig lange auf die Baugenehmigung warten... Hier war lange Funkstille, inzwischen ist das Tagebuch unter einem neuen Domainnamen wieder da, aber nicht mehr aktuell.


Familie Trabelsi

Das erste Bautagebuch eines Massa-Ausbauhauses, das wir im Internet gefunden haben. Die Familie hat so ziemlich genau ein Jahr vor uns mit dem Bau begonnen und ist im Sommer 2005 eingezogen. Die ausführlichen Beschreibungen und die vielen Fotos haben uns auf das vorbereitet, was wir jetzt selbst erleben...
Leider wurde dieses Tagebuch im Oktober überraschend aus dem Netz genommen. Wir empfinden das als extrem schade, denn die Bilder und die Beschreibungen waren die beste Bauanleitung, die wir hatten.

Die Erfahrung haben wir inzwischen mit einigen Bautagebüchern gemacht. Sie werden vom Netz genommen, sobald der Bau beendet ist. Wir haben bei unserem eigenen Tagebuch gemerkt, dass es schwer ist, die Seiten immer noch aktuell zu halten, wenn man nicht mehr hauptsächlich baut. Doch viele Gästebucheinträge zeigen uns, dass andere von unseren Erfahrungen noch profitieren können, auch wenn sie ein paar Jahre zurückliegen. Daher wird unser Tagebuch auch online bleiben!